MEGAFÜHRUNG 2017 – 8.-9. Juli

Miltenbergs längste Stadtführung!

Vom 8.-9. Juli wird in Miltenberg Rekordverdächtiges geschehen. Engagierte Gästeführer arbeiten seit Monaten an einem ausgeklügelten Wegenetz, alle Highlights der Stadt sollen begangen werden, nichts soll doppelt vorkommen. Das Ziel sind mehr als 25 Stunden MEGAFÜHRUNG, bei denen jeder Interessierte die Chance hat genau so lange dabei zu sein, wie er es möchte.

Am Samstag, den 8. Juli beginnt die Führung um 15 Uhr am neuen Staffelbrunserbrunnen. Es geht zunächst westwärts bis zum Kohortenkastell, dann wieder zurück in die Stadt und führt auf verschlungenen Wegen durch Miltenberg, um am Nachmittag des 9. Juli am Marktplatz zu enden.

Besondere Highlights werden die Laurentiuskirche und die Museen bei Nacht, sowie der Stadtpark bei Sonnenaufgang sein. Bei dieser besonderen Stadtführung findet all das seine Würdigung, was sonst in keiner Stadtführung mehr Platz hat. Auch weiter entlegene Ecken werden gemeinsam entdeckt.

Jeder kann genau dann hinzukommen und aussteigen, wann er es möchte. An Anfang und Ende jeder Teilstrecke gibt es feste Treffpunkte.

Seien auch Sie dabei – bei mehr als 25 Stunden Erlebnis, Geschichten, Wissen und Unterhaltung!

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden zugunsten der Vereine „Förderkreis Historisches Miltenberg e.V.“ und „Freundeskreis Museum der Stadt Miltenberg e.V.“ werden von den Gästeführern gerne entgegen genommen.

Den Flyer mit der genauen Streckenführung gibt’s demnächst!

Theatertage Mildenburg – „Der Sturm“

Wir freuen uns auf die theaterachse aus Salzburg, die dieses Jahr zum 22. Mal den Innenhof der Mildenburg bespielt.

Erleben Sie vom 12. bis 22. Juli die Romanze „Der Sturm“ vom William Shakespeare!
Ihre Karte bekommen Sie entweder online oder (gegen Barzahlung) persönlich in der Tourist Information am Engelplatz.

Zögern Sie nicht zu lange, die Premiere ist bereits ausverkauft…

Alle Infos finden Sie unter www.theatertage-mildenburg.com.

MICHELSWASSER – das Unglück von 1732

Die lange Tradition des Theaterspielens in Bürgstadt findet dieses Jahr seine Fortsetzung als Schauspiel in der freien Natur. Das tragische Unglück des „Michelswasser“ vom 29. September 1732 und die Geschichte an diesem Tag sind der Stoff für das Drama.

In der Zeit vom 29. September bis 3. Oktober 2017 werden die Vorstellungen sein – und auch Sie können aktiv mitwirken!
Ob Schauspieler, als Helfer „hinter den Kulissen“, beim Auf- und Abbau, bei der Organisation oder als Sponsor.

Im Flyer „MICHELSWASSER“ sowie unter www.buergstadt.de/michelswasser finden Sie viele weitere Informationen rund um die engagierte Initiative!

SEGWAY-Fahrspaß

Alle Segway-Freunde und die, die es werden wollen, können nun auch in Miltenberg SEGWAY-Spaß inklusive Einweisung erleben.

Zur Auswahl steht unter anderem unsere einstündige Afterwork-Tour rund um Miltenberg, die immer mittwochs um 18.00 Uhr angeboten wird. Der Preis pro Person beträgt 62,- €.

Außerdem wird immer samstags um 17.00 Uhr eine 2-stündige Tour angeboten. Dabei geht es abwechselnd in die Bürgstädter Weinberge oder auf den Engelberg. Diese Tour kostet pro Person 76,- €.

Die Preise gelten ab 5 Personen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich daher bitte in der Tourist Information am Engelplatz persönlich oder telefonisch unter 09371-404119 an – gerne jetzt schon zu Ihrem Wunschtermin in der Saison 2017.

Treffpunkt ist nach vorheriger Anmeldung auf dem Parkplatz am Main (Zwillingsbogen/ neben der östlichen Rampe).

Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigene Tour zu Ihrem Wunschtermin buchen: 1 bis 4 Stunden SEGWAY-Fahrspaß, wann immer Sie wollen. Die Mitarbeiterinnen der Tourist Information informieren Sie gerne!

Weitere Infos rund ums Segway-Fahren finden Sie auch direkt bei unserem Anbieter NSP Eventtime.

Beste Musik im BEAVERS

Das Miltenberger BEAVERS macht immer mehr von sich Reden und nutzt vor allem die Wintermonate, um viele verschiedene Künstler zu präsentieren.

Informieren Sie sich unter www.beaversmiltenberg.de – da ist bestimmt auch für Sie das ein oder andere sensationelle Konzert dabei!

Unser Veranstaltungskalender Januar-Juli 2017 ist online!

Der Veranstaltungskalender mit vielen Terminen und Tipps für Januar bis Juli 2017 ist online:

Veranstaltungskalender Januar-Juli 2017

Natürlich lassen wir Ihnen gerne Ihr gedrucktes Exemplar zukommen. Rufen Sie uns an: 09371-404119.

  • Fr
    07
    Apr
    2017
    So
    11
    Jun
    2017

    "Wertvoll - Brot- und Biermarken aus Unterfranken" - Sonderausstellung

    Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch

    Brot- und Biermarken sind eine fast vergessene Rechenhilfe, die bis zur Einführung von elektronischen Registrierkassen genutzt wurden. Dieses Zahlungsmittel kauften Kellnerinnen beispielsweise beim Wirt und wurden dann pro ausgeschenktem Bier an der Theke abgegeben. Die Abrechnung zwischen Wirt und Kellnerin erfolgte zu Dienstschluss. Es war ein Bargeldersatz und wirkungsvolles Mittel der Kundenbindung zugleich. Heute sind Bier- und Brotmarken aus unserem Alltag verschwunden. Sie gelten stattdessen als begehrte Sammelobjekte.

  • Fr
    21
    Apr
    2017
    So
    02
    Jul
    2017

    "Gertrude Reum - Restrospektive" - Sonderausstellung

    Museum.Burg.Miltenberg

    In den hellen und sonnendurchfluteten Räumen der Mildenburg kommen die Messingarbeiten von Gertrude Reum besonders gut zur Geltung. Die Künstlerin wurde 1926 in Saarbrücken geboren. Noch während des Zweiten Weltkrieges begann sie ihre künstlerische Ausbildung bei Jacob Schug, anschließend studierte sie an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Gertrude Reum erhielt seit den 1970er Jahren viele renommierte Kunstpreise.

  • Sa
    10
    Jun
    2017

    Weinkulturnacht

    Bürgstadt
  • Fr
    30
    Jun
    2017
    So
    02
    Jul
    2017

    MainFest

    Miltenberg

    Der "Nachfolger" vom Altstadtfest verspricht auch dieses Jahr in den Mainanlagen ein umfangreiches Programm mit allerbester Unterhaltung!

  • Fr
    07
    Jul
    2017
    Mo
    10
    Jul
    2017

    Straßen- und Hoffest

    Bürgstadt

    Unter dem Motto "Der Centgraf lädt ein" findet auch dieses Jahr das weit bekannte Straßen- und Hoffest statt. Die Gäste werden mit den verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten, mit deftiger Hausmannskost und mit hervorragenden Weinen verwöhnt.

  • Mi
    12
    Jul
    2017
    Sa
    22
    Jul
    2017

    Theatertage auf der Mildenburg

    Miltenberg

    In der einzigartigen Atmopshäre des Burghofs der Mildenburg gastiert die theaterachse aus Salzburg bereits zum 22. Mal in Folge. Diese Jahr mit "Der Sturm" von William Shakespeare.

  • Fr
    28
    Jul
    2017
    Mi
    01
    Nov
    2017

    Michael Morgner - Sonderausstellung

    Museum.Burg.Miltenberg

    Der 1942 geborene Künstler Michael Morgner war nach dem Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Mitbegründer der regime-kritischen Künstlergruppe „Clara Mosch“ und 1991 der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden. Schon zu DDR-Zeiten über die Staatsgrenze hinaus bekannt, ist er heute einer der international renommierten ostdeutschen Künstler.

  • Fr
    11
    Aug
    2017
    So
    13
    Aug
    2017

    Street Food Festival

    Miltenberg

    Direkt vor den Augen der Besucher zubereitet, unkompliziert und auf die Hand verkauft, bieten Food Trucks und Food-Buden allerhand internationale Geschmackserlebnisse für Groß und Klein. Und abends gibt's Live-Musik.

  • Fr
    18
    Aug
    2017
    So
    15
    Okt
    2017

    "650 Jahre Michaelismesse - Miltenbergs fünfte Jahreszeit" - Sonderausstellung

    Museum.Stadt.Miltenberg am Schnatterloch

    Kaiser Karl IV. verlieh der Stadt Miltenberg 1367 das Recht einen Jahrmarkt abzuhalten. Daraus entwickelte sich das größte Volksfest am Bayerischen Untermain: die berühmte Michaelismesse. Dieses Jahr wird sie 650 Jahre. Im Museum.Stadt.Miltenberg wird dies zum Anlass genommen, die lange Geschichte und Tradition des beliebten Volksfestes genauer zu beleuchten.

  • Fr
    25
    Aug
    2017
    So
    03
    Sep
    2017

    Michaelismesse

    Miltenberg

    Die Tradition der "Michelsmess" reicht zurück ins Jahr 1367 - die Jubiläumsausstellung 650 Jahre Michaelismesse im Museum.Stadt.Miltenberg sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Was die Messe auch heute noch so attraktiv macht, ist die gelungene Mischung aus Vergnügungspark, Festzelt, Gewerbausstllung und tradtionellen Marktständen.