Museum.Burg.Miltenberg

Lange Zeit war die Mildenburg nur im Außenbereich zu besichtigen. Nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen beherbergen die Innenräume ein weiteres Museum der Stadt Miltenberg, in dem sich Ikonen und zeitgenössische Kunstwerke in einem spannungsreichen Dialog miteinander präsentieren: „Wie der Blick aus den Burgräumen weit über das Land reicht, so laden die Kunstwerke zu einem Ausblick über die Grenzen des Lebens und der Welt ein. Die spirituellen Intentionen der Künstler zu dieser Grenzüberschreitung werden so zum Anstoß für die Besucher, den eigenen Blick zu weiten und lassen die besondere Dimension dieses Museums erfahren.“
Neben russischen und griechischen Ikonen sowie rumänischen Hinterglas-Ikonen aus der Sammlung Dr. Joachim und Marianne Nentwig werden Kunstwerke der Sammlung des Domkapitulars Dr. Jürgen Lenssen aus dem 20. und 21. Jahrhundert präsentiert: namhafte Künstler wie Barlach, Beuys, Fräger, Lange, Lehnen, Morgner, Polke, Stötzer, Stoltz und Willikens sind vertreten.
www.museen-miltenberg.de