Hainbuche

  • Höhe: bis 25 m
  • Alter: bis 300 Jahre
  • Wurzel: Herzwurzel
  • Nutzung: härtestes Holz, Metzgerklötze, Fällkeile, Hecken als Zäune und Einfriedungen schon bei den Kelten und Germanen
  • „Die Damen des Waldes!“ Ihre Rinde erinnert an Netzstrumpfhosen