Angebote der Museen für Kinder

Zum Glück sind die Zeiten endgültig vorbei, als Museen nur aus Sammlungen von hochtrabend präsentierten, staubig anmutenden Exponaten bestanden. Heute sind sie vielmehr Orte, an denen Geschichte und Kunst spannend vorgestellt werden.

Im Museum Stadt Miltenberg können Kinder (ebenso wie junggebliebene Erwachsene) an Mitmachstationen vieles ausprobieren oder sie werden mit dem Museumskoffer zum Entdecken inspiriert. Den Audioguide, der sich für Erwachsene so gut bewährt hat, gibt es seit April 2020 auch für Kinder.

Mit diesem Audioguide können Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren das Museum Stadt Miltenberg entdecken. Museumskater Paul führt die Kinder durch das Museum und erzählt an 29 Stationen Spannendes über einzelne Ausstellungsstücke, den Alltag in früheren Zeiten und über die Geschichte der Stadt Miltenberg und der Museumshäuser. Die passenden Geräte („Hörknochen“) sind kostenfrei an der Kasse erhältlich.

Der Audioguide ist in Kooperation mit dem P-Seminar Geschichte 2018/2020 des Johannes-Butzbach-Gymnasiums Miltenberg entstanden.

Falls Sie mit einer Gruppe kommen, bieten beide Museen außerdem eine große Vielfalt an Museumsworkshops für Kinder (und auch einige für Erwachsene) an. Hier hört man nicht nur, dass früher alles anders war, sondern man kann es selbst erleben und ausprobieren. Ob Hinterglasmalerei, Schreiben mit der Feder oder Waschen wie zu Ururgroßmutters Zeiten. Vieles ist möglich und macht heute auf jeden Fall deutlich mehr Spaß als in früheren Jahrhunderten.

Workshops im Museum Stadt Miltenberg
Workshops im Museum Burg Miltenberg