Feinste deutsche Sekte von Laura Burkhardt & Sebastian Schür

Verarbeitet werden nur die klassischen Champagner-Sorten. Da Burkhardt und Schür keine eigenen Rebflächen besitzen, kaufen sie die Trauben bei befreundeten Winzer*innen. Der Chardonnay stammt aus dem Kaiserstuhl, Pinot Noir und Pinot Meunier aus Franken und dem Taubertal. Verarbeitet werden alle dann in Bürgstadt, nach der traditionellen Flaschengärung folgen mindestens 49 Monate Reifezeit. Die Geduld zahlt sich aus: Deutschlands Sektszene ist um ein weiteres Highlight reicher!

Sekthaus BurkhardtSchür
Raiffeisenring 1
63927 Bürgstadt

Tel.: 09371 – 66 88 732

mail@burkhardtschuer.de
www.burkhardtschuer.de