Immaterielles Kulturerbe seit 2015

Gäste aus dem Ausland wundern sich regelmäßig über die kryptischen Kreidezeichen über den Haustüren. Wenn wir ihnen dann den Brauch des Sternsingens erklären, sind sie fasziniert und begeistert, dass Kinder und Jugendliche bereit sind, als Heilige Drei Könige von Haustür zu Haustür zu ziehen und mit Gesang und Gedichten Spenden für Kinderhilfsprojekte zu sammeln. Auch bei uns ist dieser Brauch noch lebendig und die Schüler werden überall freundlich aufgenommen.

Übrigens: C+M+B steht nicht für die Namen der Heiligen Drei Könige, sondern für „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“