Tourist Information

Tourist Information in Miltenberg meistert Qualitätscheck – Hervorragende Noten bei der Zertifizierung zur „Geprüften Tourist Information“ – Konzept für neu gestaltete Tourist Information überzeugt

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat die Tourist Information in Miltenberg offiziell mit der i-Marke ausgezeichnet. Das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen „i“ für Informationsstelle führt Urlauber nun auf schnellstem Wege zu der zertifizierten Tourist Information am Engelplatz.

Denn nur Tourist Informationen, die über eine sehr gute Beratungsqualität verfügen, umfangreiche touristische Informationen und zusätzliche Dienstleistungen für Gäste anbieten, können die Auszeichnung erhalten. Die Servicestandards für die i-Marke hat der DTV bundesweit festgelegt.

Der DTV überprüfte zunächst, ob die Tourist Information die 14 Mindestkriterien erfüllt. Dabei geht es um die Infrastruktur, zum Beispiel die Ausschilderung der Tourist Information auf Zufahrtswegen und um Service. Die Tourist Information hat beispielsweise kostenlose touristische Grundinformationen über den Ort und die Region bereitzuhalten und außerdem muss das Personal entsprechend qualifiziert sein.

Nach der Erfüllung dieser Grundvoraussetzungen folgte für die Mitarbeiterinnen der Tourist Information in Miltenberg ein umfassender Qualitätscheck vor Ort, bei dem es weitere Kriterien zu erfüllen galt. „Diese Prüfung wird von einem Prüfer des Deutschen Tourismusverbandes unangemeldet durchgeführt“, schildert Ulrike Ackermann, Leiterin der Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN den Zertifizierungsprozess.

Genau 40 Kriterien stehen auf der Prüfliste: So lassen sich die Außenanlage und die räumliche Ausstattung der Tourist Information detailliert analysieren. Beim Informationsangebot wird z.B. überprüft ob die Gäste wichtige Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen sowie Unterkünften erhalten. Der Prüfer kontrolliert auch den personellen Service, also ob beispielsweise die Betreuung ausländischer Gäste durch die ständige Präsenz von mindestens einer Person für Auskünfte in englischer Sprache gewährleistet ist.

Mit einem Ergebnis von 95 % wurde die Tourist Information in Miltenberg weit über dem Bundesdurchschnitt von 80 % sowie dem Bayerischen Landesdurchschnitt von 81 % bewertet und überzeugte den Prüfer vor Ort mit einem hervorragendem Erscheinungsbild der neuen Räumlichkeiten im Rathaus Miltenberg, umfassenden Informationsmöglichkeiten, attraktiven Serviceangeboten und kompetenter Beratung.
„Das gute Ergebnis zeigt, dass unser Team tolle Arbeit leistet und wir auf dem richtigen Weg sind. Uns ist Qualität in allen Bereichen wichtig und ein andauernder Prozess, deswegen prüfen wir ständig, wie wir uns verbessern können“, erklärt Ackermann.

Bürgermeister Bernd Kahlert, freut sich über das Ergebnis des Prüfverfahrens: „Wir sind stolz darauf, die Qualitätskontrolle erfolgreich gemeistert und uns auch in dem unangekündigten Test des DTV so gut bewährt zu haben. Anhand der vom DTV erhaltenen Analyse werden wir daran arbeiten, unsere Kompetenz weiter auszubauen und so noch mehr Kundenzufriedenheit zu erreichen.“

Die Tourist Information der Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN darf nun drei Jahre lang mit der i-Marke werben. Dann steht eine erneute, umfangreiche Überprüfung an.

#visitmiltenberg