Wein, Natur, Kultur, Genuss – ein vergnüglicher Spaziergang durch die Weinberge

mit Marianne Krommer.

Ein leichter Anstieg auf befestigten Wegen führt uns in die Bürgstädter Weinberge des Centgrafenbergs. Dort gehen wir auf idyllischen Wegen, vorbei an Reben, Terrassenanlagen, Obstbäumen und einer reichhaltigen Flora und Fauna, zum Weinbergspavillon. Auf der leichten Wanderung werden Sie auf vergnügliche Weise einiges zur Kulturgeschichte unserer Region hören. Sie erfahren etwas über die Arbeiten im Weinberg, den fränkischen Trias, unser Terroir und Wildkräuter am Wegesrand. Auf dem Weg werden wir verschiedene Weine vom Centgrafenberg verkosten.

Um diese Weinbergsführung zu Ihrem individuellen Wunschtermin zu buchen, nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

Treffpunkt: Kreuz in den Weinbergen am St.-Urbanus-Weg in Bürgstadt

Preis:
ab € 15,- pro Person
inklusive Weinverkostung, Wasser und Brot

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen

Dauer:
ca. 90 Minuten reine Gehzeit
Gesamtdauer: ca. 3 – 4 Stunden
Es können auch kürzere Touren und Touren für Rollstuhlfahrer zusammengestellt werden.