Veranstaltungen im August 2019

Alle Veranstaltungen im August finden Sie unter: Veranstaltungen im August 2019

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung.

Ihr Team von DREI AM MAIN

Auszeichnungen für barrierefreien Tourismus

15 touristische Angebote im Spessart und Mainviereck erhielten jüngst die Zertifikate für die bundesweite Kennzeichnung „Reisen für Alle“. Auf Initiative des Tourismusverbands Spessart-Mainland wurde die Region von Bayern Tourismus im Jahr 2018 als Pilotdestination für barrierefreien Tourismus anerkannt. Damit einhergehend war die Erhebung und Zertifizierung von touristischen Betrieben nach dem System „Reisen für Alle“. Zu den eingehend geprüften und ausgezeichneten Betrieben zählten Hotels, Touristinformationen, Wander- und Erlebniswege und auch Schwimmbäder und Museen.

Michael Seiterle vom Tourismusverband Spessart-Mainland übergab die Urkunden nun stellvertretend für alle teilnehmenden Betriebe in Miltenberg an die Leiterin der Touristinformation Miltenberg Ulrike Ackermann und an Vera Dembski als Vertreterin der Miltenberger Museen „Museum Burg Miltenberg“ und „Museum Stadt Miltenberg“.

„Wir freuen uns, dass wir als Pilotdestination nun gleich 15 Anbieter aus unterschiedlichen touristischen Teilbranchen für das Projekt gewinnen konnten, die sich der Prüfung gestellt haben. Von Barrierefreiheit profitieren ja nicht nur Senioren und Menschen mit Behinderung, sondern z.B. auch Familien mit Kinderwägen. Barrierefreie Angebote sind für alle Gäste komfortabel und ein wichtiges Qualitätsmerkmal im Tourismus. Hier konnten wir nun erste Impulse setzen“, so Seiterle.

Als Pilotdestination erhielt der Tourismusverband 10.000 EUR für die Umsetzung des Konzepts, begleitende Beratung durch Bayern Tourismus Marketing und eine entsprechende Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit.

Die folgenden Betriebe bzw. Freizeitangebote wurden im Rahmen des Projekts nach „Reisen für Alle“ zertifiziert:

Hotel Behl, Schöllkrippen

Müllers Landhotel, Mespelbrunn

Landgasthof Waldmichelbacher Hof, Bessenbach

Landhotel Heimathenhof, Heimbuchenthal

Hotelgasthof Buchenmühle, Lohr a.Main

Baumhaushotel Wipfelglück, Mönchberg

Touristinformation Miltenberg

Touristinformation Lohr a.Main

Naturerlebnisbad Schöllkrippen

Hammermuseum in Hasloch

Die Miltenberger Museen „Museum Burg Miltenberg“, „Museum Stadt Miltenberg“

Die barrierefreien Erlebniswege in Mespelbrunn, Mönchberg und Rothenbuch

Ebenfalls zertifiziert nach „Reisen für Alle“ in der Region sind die folgenden Anbieter:

Sporthotel Großwallstadt

Touristinformation Marktheidenfeld

Hotel Anker Marktheidenfeld

Jugendherberge Lohr a.Main

Veranstaltungen: August bis Dezember 2019

Die aktuelle Veranstaltungsbroschüre von DREI AM MAIN für das 2. Halbjahr 2019 präsentiert ein breites Angebot an Konzerten, Theater, Festen, Vorträgen, Wanderungen sowie Sportveranstaltungen. Ein besonderes Highlight 2019 ist das dritte Konzert des Mozartfestivals „Alles Mozart oder was?“ im Oktober.

Erhältlich ist die Broschüre mit vielen Terminen und Tipps online unter Veranstaltungen August bis Dezember 2019, als Blätterkatalog oder in der Tourist Information am Engelplatz in Miltenberg. Natürlich senden wir Ihnen sehr gerne Ihr gedrucktes Exemplar zu. Kontaktieren Sie uns unter Tourismus@miltenberg.info oder 09371 – 404 119.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung bei den Veranstaltungen!

Ihr Team von DREI AM MAIN

Veranstaltungen im Juli 2019

Alle Veranstaltungen im Juni finden Sie unter: Veranstaltungen im Juli 2019

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung.

Ihr Team von DREI AM MAIN

BR-Mainfrankentour 2019

BR-Mainfrankentour 2019: zum Sommeranfang live aus Miltenberg

Die BR-Mainfrankentour steht dieses Jahr im Zeichen der Jahreszeiten. Nach dem Start der „Jahreszeitentour“ in einer Hammelburger Gärtnerei sendete der BR live zum Sommeranfang am 21. Juni vom Miltenberger Mainufer.

Im vergangenen Jahr war vor allem der Bayerische Untermain ein „Hotspot“ der Sommerhitze. Und so stand die Bühne der Mainfrankentour zu Sommerbeginn vor der romantischen Kulisse der Miltenberger Altstadt am Main. Um 11:00 Uhr am Freitag, 21. Juni 2019 begrüßten die Bayern1-Moderatoren Irina Hanft, Susanne Günther, Nadine Hauk und Eberhard Schellenberger das Publikum. Um 12:05 Uhr kam das Bayern1-Magazin „Mittags in Mainfranken“ live aus Miltenberg.

Live aus Miltenberg: Themen von Tourismus bis Trockenheit

Im Mittelpunkt der Sendung stand neben klassischen Sommerthemen wie Tourismus und Flusskreuzfahrt mit Hotelschiffen auch die Fragen nach Grundwasserstand und Trockenheit. Im vergangenen Jahr musste aufgrund des Wassermangels das Rasensprengen im Raum Miltenberg teilweise verboten werden. Auch Feuerwerk der Michaelismesse wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt.

Den kompletten Livestream der Mainfrankentour in Miltenberg können Sie hier ansehen.

Weitere Details unter: www.br.de

Lebendige Geschichte

Historischer Kaufmannszug auf alten Wegen.

Am Freitag, 14. Juni 2019 um ca. 10:00 Uhr zieht der Kaufmannszug vom Würzburger Tor Richtung Marktplatz um dort eine kurze Rast einzulegen.

Seit 1. Juni 2019 ist der Kaufmannszug von Augsburg aus, auf dem Handelsweg Richtung Frankfurt unterwegs. Zwei Wochen lang begeben sich ca. 170 Personen in ihren historischen Gewandungen, mit 44 Pferden und 18 Fuhrwerken, in das Abenteuer einer „Geleitsreise“ des 18. Jahrhunderts.

Am Samstag, 15. Juni 2019 erreichen Sie nach ca. 340 Kilometern, ihr Ziel in Seligenstadt.

Weitere Infos unter www.kaufmannszug.com

Newsletter

Tragen Sie sich hier ein, um tagesaktuell unsere News zu erhalten.